Lackieren der Alu-Außenhaut

Hiervon habe ich am längsten geträumt. In doppelter Bedeutung. Vor dem Lackieren habe ich nämlich richtig Muffensausen.

  • Erstens habe ich sowas noch nie gemacht,
  • zweitens konnte mir niemand sagen, ob die Farbe überhaupt halten wird,
  • drittens treibt mich die Farbwahl um…

Andererseits freue ich mich wie jeck auf das Endergebnis, wenn denn irgendwann mal alles fertig ist.

Zunächst aber tut sich gar nichts, weil es wochenlang regnet, vor allem an den Wochenenden, die mir einzig zur Renovierung zur Verfügung stehen. Mangels Möglichkeit muss das gute Stück nämlich draußen lackiert werden. Fliegen im Lack akzeptiere ich zur Not. Schlussendlich beendet Petrus seinen Warnstreik, ich schlüpfe in die Arbeitsklamotten.